DIX: Wörterbuch Deutsch - Spanisch - Englisch

Foren - Grammar Spanish

http://www.dictionary-spanish.infoDIX: Online Wörterbuch Spanisch für Spanisch-Englisch und Englisch-Spanisch Übersetzungen , Deutsch-Englisch , Deutsch-Spanisch
Begriff:    Bookmark and Share
Markieren oder Doppelklick auf beliebiges Wort um es zu übersetzen. Diese Suche von Ihrer Webseite
Gehe zu Thema  |  Thread-Ansicht  |  Suchen  |  Anmelden (nötig um Beitrag zu verfassen) Neueres Thema  |  Älteres Thema
Foren: Grammatik Spanisch: estar por / estar para
Autor: manuhengst (190.43.11.---)
Datum: 29. Jan. 2009  17:05

Hallo liebe Dixuser.
Ich bin mal wieder verwirrt mit der Verwendung von ser y estar und por y para.
Welches ist der Unterschied zwischen

1. El autobús está para partir.

2. El autobús está por partir.

und

1. La habitación está por limpiar.

2. La habitación está para limpiar.

Vielen Dank im Voraus!!!!
Manu

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: Hali (---.bac.pppool.de)
Datum: 29. Jan. 2009  20:07

Folgendes habe ich mir mal aufgeschrieben (Link weiter unten):


ESTAR POR (estar por für eine gewollte Aktion, dabei sein etwas zu tun, drauf und dran sein. Etwas ist fällig)
"Estar sin"
Inminencia de una acción + voluntad
= "Estar a punto de"
ESTAR PARA (estar para wie oben aber ungewollt)
Inminencia de una acción + SIN voluntad.

Son las 3 y la comida está por hacer. (= está sin hacer aún no la ha hecho) ...und das Essen wird gleich fertig

Estoy por llamar a tus padres. ( = estoy a punto de llamar a tus padres) Ich bin drauf und dran, deine Eltern anzurufen, ich will sie gleich anrufen (mit Absicht)
Tu profesor está para llamar a tus padres (sin voluntad - no puedes hacer nada para evitarlo). Dein Lehrer will gleich deine Eltern anrufen (du kannst nichts dagegen tun)
Está para llover. Es wird gleich regnen (kann nichts dagegen tun)

Was jetzt Deine Sätze anbetrifft, kann ich mir nur folgendes vorstellen:
1. El autobús está para partir. (Der Autobus "droht" abzufahren, Du kannst nichts dagegen tun)

2. El autobús está por partir. (Der Autobus wird/will gleich abfahren, wenn Du Dich beeilst, kannst Du ihn noch erreichen

und

1. La habitación está por limpiar. (Das Zimmer ist noch zu reinigen, das Säubern ist fällig, das Zimmer will gewissermaßen gereinigt werden)

2. La habitación está para limpiar. (...wird gleich saubergemacht, ob Du willst oder nicht)

Das war ein Versuch. So ganz guck ich leider auch nicht durch. Ich würde sagen, der unterschiedliche Gebrauch liegt im Auge des Betrachters. Wenn eine Person/auch eine Sache etwas machen will, dann nimm "por", wenn Du betonen willst, daß Du nichts dagegen tun kannst, nimm "para". Doch wie gesagt, ohne Garantie.

Das ganze findest Du in:
http://timandangela.org.uk/spanish/grammar51

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: schwarzer_peter (---.dip.t-dialin.net)
Datum: 29. Jan. 2009  21:09

Hallo,

mein Zauberwort heißt Instrumental.

Die entsprechende Umschreibung im Deutschen ist dann fast immer mittels "um zu" möglich.

1. El autobús está para partir. (Der Bus ist da um abzufahren)

2. La habitación está para limpiar. (Das Zimmer ist da um gereinigt zu werden)

In beiden Fällen wird das Subjekt des Hauptsatzes instrumentalisiert, d.h. es ist (der einzige!) Sinn und Zweck des Buses abzufahren bzw. des Zimmer gereinigt zu werden.

Bei 'por' ist dies nicht der Fall, weswegen man es anderes übersetzt. Aber 'por' hat irgendwie ja auch mehr verschiedene Bedeutungen imho (für, von fällt mir gerade ein).

Ich fahre mit meinem Instrumental jedenfalls meistens sehr gut. Vielleicht hilft es ja. Außerdem wollte ich es erzählen.

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: andreas (---.Red-83-43-95.dynamicIP.rima-tde.net)
Datum: 29. Jan. 2009  22:45


Mi opinión personal:




1. El autobús está para partir.

NO es correcto decirlo así, a menos que digamos "El Autobús está listo para partir.

2. El autobús está por partir. Está a punto de partir
und

1. La habitación está por limpiar. No se ha limpiado, evidentemente.
2. La habitación está para limpiar. Si está por limpiar, también está para limpiar. Pero no en todos los casos por y para es lo mismo.

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: Hali (---.bac.pppool.de)
Datum: 29. Jan. 2009  23:22

Pedronegro, das ist ein interessanter Ansatz, nur kann ich damit den UNTERSCHIED nicht ordentlich übersetzen, bzw. interpretieren.
Was andreas schreibt, verwirrt mich noch mehr. Er lehnt "El autobús está para partir" ja ganz ab, läßt das aber bei dem Zimmer zu.
Also, ich glaube, ich werde die beiden Ausdrücke lieber überhaupt nicht benutzen. Das scheint mir sicherer.

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: Gaby (---.190-220-12.telmex.net.ar)
Datum: 30. Jan. 2009  17:56

El autobus está para partir

Ich stimm mit Andreas überein. Ich glaube, das ist eher ein Ausdruck (Umgangssprache) aber grammatikalisch nicht richtig. Richtig wäre:

El autobús está listo para partir.

Hingegen:

El autobús está por partir

ist absolut richtig.

La habitación está por limpiar

Ist für mich NICHT richtig. Das hört sich an als ob das Zimmer putzen würde (la mujer está por limpiar = die Frau wird putzen)

La habitación está para limpiar - RICHTIG
Das Zimmer muss geputzt werden.

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: powidl (---.Red-83-60-7.dynamicIP.rima-tde.net)
Datum: 30. Jan. 2009  19:48

Eso está para volverse loco!

Creo que muchas veces se utiliza estar como sinónimo de estar listo (ˇYa estoy!)...

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: andreas (---.Red-83-43-95.dynamicIP.rima-tde.net)
Datum: 30. Jan. 2009  19:58

Hey Gaby

La habitación está por limpiar - RICHTIG


Tengo todo por hacer. Los deberes por hacer, libros por leer..................

Si tengo libros para leer, se entiende que evidentemente son para leer.

si los tengo por leer, es que no los he leědo y los tengo que leer.

El para indica algo que está dispuesto, listo.
el por, en estos casos, indica algo que nos queda pendiente "de" hacer.

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: Hali (---.bac.pppool.de)
Datum: 31. Jan. 2009  01:10

Ich glaube, ich halte es mit powidl! :-(

La habitación está por limpiar - RICHTIG (andreas)
La habitación está por limpiar - FALSCH (Gaby)
La habitación está para limpiar - RICHTIG (Gaby)
La habitación está para limpiar - FALSCH (andreas)
El autobús está para partir - FALSCH (beide)
El autobús está por partir - RICHTIG (beide)

Andreas lehnt also beide Male "estar para" ab, stattdessen "estar listo para", beim Zimmer findet Gaby "para" richtig, beim Autobus falsch.
Beim Autobus sind beide für "por", beim Zimmer nur noch Andreas, dafür Gaby nicht.
Was zum Teufel ist denn der Unterschied bei Bus und Zimmer? Beide können doch nicht selbst was tun, das Zimmer muß gereinigt werden, der Bus muß gefahren werden. Allerdings hat Gaby insofern recht: ein Bus fährt, aber ein Zimmer reinigt nicht, sondern wird gereinigt.
Ich ergebe mich!




Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: ClemensPerez (---.Red-88-0-80.dynamicIP.rima-tde.net)
Datum: 31. Jan. 2009  18:52

Hallo Hali,
Wenn es nicht genug Meinugen gäbe, äuße ich auch meine.

Richtig
La habitación está para limpiar - Das Zimmer ist für das Putzen bereit. Man kann/man muß das Zimmer putzen

Richtig
La habitación está por limpiar - Das Zimmer ist noch nicht geputzt (sauber). Das bedeutet nicht unbedingt, dass man das Zimmer putzen muß.

Richtig
El autobús está por partir - Der Bus ist noch nicht losgefahren (aber er wird bald es tun).

Richtig
El autobús está (preparado/listo/dispuesto/presto/acondicionado/arreglado) para partir - Der Bus ist zum Fahren (bereit).

Der Satz kann ohne das Adjetktiv etwas komisch klingen. Es ist aber nur Gewohnheitssache. Im Spanischen dar man ein Wort wegnehmen, wenn es nicht essenziell für das Verstehen ist.

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: Hali (---.bac.pppool.de)
Datum: 1. Feb. 2009  00:55

Danke, Klee, jetzt fange ich an durchzublicken, wenn auch die Grammatik (siehe mein 1. Beitrag) eigentlich ganz andere Aspekte herausstellt:
ESTAR POR Inminencia de una acción + voluntad = "Estar a punto de"
ESTAR PARA Inminencia de una acción SIN voluntad.

Warum man beim Bus "listo" usw. zum "para" hinzufügen muß, beim Zimmer aber nicht, ist mir auch noch nicht klar. Aber zumindest weiß ich jetzt den Unterschied zwischen
La habitación está para" und "por limpiar".
Ist doch schon was! ;-)

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: anthony (---.dip.t-dialin.net)
Datum: 1. Feb. 2009  02:24

Hali,

hier fällt mir siedend heiß ein -nachdem ich Deine Erklärungen las, dass ich in Costa Rica sehr oft diese Redewendungen zu hören bekam, wie zum Beispiel:

Martita andale, la habitación todavía "está por hacer/arreglar/limpiar":
Martita, Du hast das Zimmer noch nicht sauber gemacht, (ándale=komm in die Hufe, Du mußt noch sauber machen, das war von meinem deutschen Partner allerdings lustig gemeint.)

Tony, el coche "está para lavar":
Tony, das Auto ist schon so schmutzig, dass es gewaschen werden muß.

Ich hoffe, dass ich mich noch richtig erinnere, aber da ich schon 300 Jahre nicht mehr gesprochen habe und immer nur schreibe, könnte ich dies vielleicht nicht so ganz richtig interpretiert haben, aber da haben wir ja unsere Hispanoparlantes, um dies eventuell zu berichtigen;-)

Pfiat Di
Tonixl



Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: ClemensPerez (---.Red-88-0-80.dynamicIP.rima-tde.net)
Datum: 1. Feb. 2009  07:24

ˇAha! Siehste, Hali? Der Tońete und ich stimmen uns gegenseitig zu.

por hacer- noch nicht gemacht
para hacer- es kann man schon machen

Auch in dem Satz "el autobús está (listo) para partir" finde ich das Adjetiv nicht nötig.

Ich sage dir auch, dass diese Präpositionen ("por" und "para") müßen vorsichtig behandelt werden. Jede kann mit einer Menge Worten übersetzt werden. Auch im Spanischen haben sie viele Bedeutungen, die auch von Land zu Land oder von Region zu Region variieren können.

el Klee envejeciendo

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: Hali (---.bac.pppool.de)
Datum: 2. Feb. 2009  00:06

Ich glaube, jetzt hab ich's. Vielen Dank noch mal, auch an Tony:
estar por hacer - noch nicht gemacht
estar (listo) para hacer - bereit zum Machen

Also "Tony, el coche está (listo) para lavar" könnte man übersetzen mit "Tony, das Auto ist waschbereit (Du kannst es waschen, mußt aber nicht), dagegen müßte "Tony, el coche está por lavar" heißen: "Es ist noch nicht gewaschen, es will gewaschen werden, wäre schön, wenn Du es tätest, Tony".
Mit anderen Worten eigentlich ist Tonys Wascherei in beiden Fällen freiwillig. ;-) Was mich so irritiert hat, war die blöde Grammatik mit ihrer "voluntad".

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: maridroguet (---.218.218.87.dynamic.jazztel.es)
Datum: 3. Feb. 2009  15:02

Spanisch Unterricht in Malaga http://spanischbesserlernen.de
Auf Spanisch "estar por hacer algo" bedeutet: Ich habe gleich etwas vor, was noch fehlt zu machen oder zu erledigen.
"Estar para" bedeutet welche Nutzung oder Dienst etwas uns leistet.
Ich bin deshalb teilweise nur mit euren Erklärungen einverstanden.
Beispiele:

El bus está por partir
las camas están por hacer
Estoy por llamar a alguien

El bus está para llevar a los pasajeros (en el sentido de "sirve para")
Los profesores están para enseńar a los alumnos
La comida está para comerla etc.
Saludos
Maria aus Malaga

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: Hali (---.bac.pppool.de)
Datum: 4. Feb. 2009  02:43

Hallo María! Deine Erklärung gefällt mir auch, aber sie deckt nicht alles ab, finde ich, denn hier nochmal die Originalerklärung aus der Grammatik:
http://timandangela.org.uk/spanish/grammar51

Zitat:

ESTAR POR
"Estar sin"
Inminencia de una acción + voluntad
= "Estar a punto de"
ESTAR PARA
Inminencia de una acción + SIN voluntad.

Son las 3 y la comida está por hacer. ( = está sin hacer aún no la ha hecho)
Estoy por llamar a tus padres. ( = estoy a punto de llamar a tus padres)
Tu profesor está para llamar a tus padres (sin voluntad - no puedes hacer nada para evitarlo).
Está para llover.


María, wie erklärst Du Dir dann diese beiden Beispiele mit "estar para" aus der Grammatik?

Hier kann man doch nicht sagen "Der Lehrer ist dazu da, Deine Eltern anzurufen" oder "Es dient zum Regnen"

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: schwarzer_peter (---.pool.einsundeins.de)
Datum: 4. Feb. 2009  14:51

Hali schrieb:

> Hier kann man doch nicht sagen "Der Lehrer ist
> dazu da, Deine Eltern anzurufen" oder "Es dient
> zum Regnen"

Als einseitige Anwendung des Tatbestandes Anwesenheit des Lehrers, warum nicht? Das ist ja eben gerade die Drohung (Drohung wurde am Anfang mal erwähnt), und das deckt sich ja mit no puedes hacer nada para evitarlo.

Und das andere:

Está para llover = El está para llover = Dios está..



Nachricht editiert (4. Feb. 2009  14:52)

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: Guni (---.Red-88-14-162.dynamicIP.rima-tde.net)
Datum: 21. Feb. 2011  14:32

Und jetzt komme ich ein Jahr später und greife das Thema wieder auf.

Mit Clemens bin ich vollkommen einverstanden. Er schrieb:

Richtig
La habitación está para limpiar - Das Zimmer ist für das Putzen bereit. Man kann/man muß das Zimmer putzen

Richtig
La habitación está por limpiar - Das Zimmer ist noch nicht geputzt (sauber). Das bedeutet nicht unbedingt, dass man das Zimmer putzen muß.

Richtig
El autobús está por partir - Der Bus ist noch nicht losgefahren (aber er wird bald es tun).

Richtig
El autobús está (preparado/listo/dispuesto/presto/acondicionado/arreglado) para partir - Der Bus ist zum Fahren (bereit).

Nicht einverstanden bin ich mit:

Son las 3 y la comida está por hacer. (= está sin hacer aún no la ha hecho) ...und das Essen wird gleich fertig. Hier meine ich, das Essen ist mitnichten gleich fertig! Wir haben nämlich noch gar nicht damit angefangen..

Estoy por llamar a tus padres. ( = estoy a punto de llamar a tus padres) Ich bin drauf und dran, deine Eltern anzurufen, ich will sie gleich anrufen (mit Absicht). Meiner Meinung nach bedeutet das: Ich bin dafür, deine Eltern anzurufen (wenn du mich fragst, sollten wir sie anrufen).

Liebe Grüsse, G.

Foren: Grammatik Spanisch: Re: estar por / estar para
Autor: Hali (---.pool.mediaWays.net)
Datum: 21. Feb. 2011  14:57

Uff, Guni!
Jetzt nach einem Jahr merke ich, daß ich das Thema damals zwar oberflächlich verstanden hatte, aber nichts verinnerlich habe. Ich habe heute ALLES noch mal von vorne gelesen und fürchte, das werde ich wieder vergessen. Ich glaube, man muß im Lande gelebt haben, um sowas zu verinnerlichen.
Übrigens Dein Argument "Estoy por llamar..." leuchtet mir komplett ein. Genau so hätte ich es (ohne die ganze Vorgeschichte mit por und para) auch übersetzt. ;-))
LG
Hali

Thread-Ansicht Neueres Thema  |  Älteres Thema


Anmelden
Ihr Benutzername/Passwort sind auf allen Seiten von DIX gültig, Sie müssen sich jedoch auf jeder Domain einzeln anmelden.
Benutzername
Passwort
Meine Logindaten auf diesem Computer speichern
 
Passwort vergessen?
Registrierung
Ihr Benutzername/Passwort sind auf allen Seiten von DIX gültig, Sie müssen sich jedoch auf jeder Domain einzeln anmelden.

Nutzungsbedingungen   © Yalea Languages